Umzug in neues Firmengebäude

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir offiziell ab dem 21.09.2020 in unseren
neuen Firmenstandort eingezogen sind.

Neue Anschrift: Raiffeisenstraße 4 , D-49124 Georgsmarienhütte

Alle weiteren Kontaktdaten sind gleich geblieben.

Bitte beachten Sie unsere neuen Anliefer- und Abholwege:

Anlieferung:

Durchfahrt Tor 1
Anlieferung Tor  2

Abholung:

Durchfahrt Tor 1
Abholung Tor 3

Ab sofort – Behelfsvisiere nach Kundenwunsch im Angebot

Aufgrund von vorhandenem Vormaterial und Anfrage sind wir in der Lage derzeit eine große Anzahl an Behelfsvisieren anzubieten. Die aktuelle Situation erfordert von uns allen Ideenreichtum und Umstellung um die derzeitige Krise Hand in Hand zu erreichen. Zu geringen Kursen können wir die aufgeführten Behelfsvisiere anbieten.

Maße: ca. 260x210mm Fläche, max. Kopfumfang 60cm( kürzbar)

Wir bedanken uns bei der Berufsfeuerwehr Osnabrück für die Prüfung und den aktuellen Einsatz der Behelfsvisiere.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie hier als PDF Download

Update Mai 2020:

In diesem Zuge möchten wir uns für das viele Lob und Danksagungen aus den unterschiedlichsten Richtungen bedanken.

Absage 4. Hebetechnik Konferenz 2020

Sehr geehrte Kunden, Besucher, Teilnehmer!

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir uns aufgrund der aktuellen Situation, dazu entschlossen haben die Organisiation für die 4. Hebetechnik Konferenz 2020 auszusetzen.

Der aktuelle Stand lässt eine Planung rund um Referenten und Rahmenprogramm aktuell nicht zu.

Wir hoffen Ihnen jedoch 2021 wieder ein attraktives Rahmenprogramm mit spannenden Vorträgen rund um das Thema Hebetechnik anbieten zu können.

Wir Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Pressebericht zur 3. Hebetechnik Konferenz

Mit freundlicher Unterstützung durch H. Frank Heise und dessen Freigabe im Auftrag des Fachmagazins Kran- & Hebetechnik finden Sie im Bereich
Download den Pressebericht zur 3. Hebetechnik Konferenz 2019.

In aller Form möchten wir uns bei H. Heise nochmals für die Begleitung bei der Veranstaltung bedanken.

Download